Autor: admin

Wochenplan KW50/2018

Wochenplan KW50/2018

Pfarrgemeinde Nenzing – Kirchliche Mitteilungen: Es entfällt die Werktags-Messe wenn ein Trauergottesdienst an diesem Tag stattfindet. Samstag, 15. Dezember 2018:6:15 Uhr Rorate gestaltet vom Familienmessteam, musikalisch umrahmt von Steven Moser. Anschließend sind alle herzlich...

Steuerlich absetzbare Spende zur Renovierung der Pfarrkirche Nenzing 0

Steuerlich absetzbare Spende zur Renovierung der Pfarrkirche Nenzing

Ihre Spende für die Renovierung ist nur dann steuerlich absetzbar, wenn sie als für die Pfarrkirche Nenzing gewidmete Spende  an das Bundesdenkmalamt (IBAN  AT07 0100 0000 0503 1050) in Wien leisten. Voraussetzung für die...

Wochenplan KW49/2018 0

Wochenplan KW49/2018

Pfarrgemeinde Nenzing – Kirchliche Mitteilungen:Es entfällt die Werktags-Messe wenn ein Trauergottesdienst an diesem Tag stattfindet. Samstag, 8. Dezember 2018:9:00 Uhr Festgottesdienst, mitgestaltet vom Kinderchor Sonntag, 9. Dezember 2018 (2. Advent):9:00 Uhr Messfeier. Montag, 10....

Stern der Hoffnung – Dankbrief November 2018 0

Stern der Hoffnung – Dankbrief November 2018

Nenzing, im November 2018 Geschätzte Mitglieder, Spenderinnenund Spender sowie Freunde des„Stern der Hoffnung,Österreich“!  Gerne leite ich den Weihnachtsbrief 2018 von Frau Lisette Eicher an Sie weiter. Dazu ist kein Kommentar nötig. Es steht genug auch...

Spitzenmusiker zu Gast in Nenzing 0

Spitzenmusiker zu Gast in Nenzing

Adventkonzert am Samstag, 1. Dezember 2018, 19 Uhr in der Pfarrkirche Nenzing RAINER HONECK – WIENER STREICHERSOLISTEN – LANDESKINDERCHOR Musikalischen Hochgenuss verspricht der Adventauftakt in Nenzing, wenn Rainer Honeck und die Wiener Streichersolisten sowie...

Kochbuch „afach guat“ 0

Kochbuch „afach guat“

Das Kochbuch „afach guat“,  mit über 100 erprobten Rezepten ist im Büro der Pfarre Nenzing, bei der Bäckerei Münsch und bei Blumen Huber in Nenzing zum Preis von 15,00 Euro erhältlich. Es ist ein...

Adventkranzbinden 2018 0

Adventkranzbinden 2018

Das Segnungsteam lädt zum Adventkranzbinden ein. Am Freitag,den 30. November 2018, können Kinder in Begleitung der Eltern,Großeltern,… sowie Erwachsene von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Pfarrheim unterfachmännischer Anleitung ihren eigenen Adventkranz binden. Mitzubringen (wenn vorhanden):...

Verkaufstart Kochbuch „afach guat“ 0

Verkaufstart Kochbuch „afach guat“

Am 24. und 25. November,  startet der Verkauf des neuen Kochbuches „afach guat“ das vom Pfarrgemeinderat zugunsten der Kirchenrenovierung initiiert wurde. Das Buch kann jeweils nach dem Gottesdienst, zum Preis von 15,00 Euro erworben...

21. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

21. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Ein Pastor und ein Rabbiner, die gemeinsam auf einer Konferenz sind, müssen sich dort ein Schlafzimmer teilen. Beim Frühstück am nächsten Morgen sagt der Pastor: „Mein lieber Rabbi, hoffentlich habe ich Sie gestern Abend...

20. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

20. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

In dieser Sonntagsansprache möchte ich mit Euch ein klares Bild machen, wie in der Eucharistie wir auf Innigste mit Jesus vereint werden. Oft haben wir gehört, dass es für uns Katholiken nicht Größeres gibt,...

19. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

19. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Die Aussage des heutigen Evangeliums gipfelt in der Verheißung: „Das Brot, das ich geben werde, ist mein Fleisch für das Leben der Welt“. Jesus bietet uns Nahrung an: nicht für den Leib, sondern für...

18. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

18. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Heute haben wir die Fortsetzung des Evangeliums vom vergangenen Sonntag gehört. Bestimmt erinnern wir uns an den Bericht von den vielen Menschen, die Jesus gefolgt waren, um seine Predigt zu hören. Als es Abend...

17. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

17. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Liebe Brüder und Schwestern im Herrn! Wovon lebt der Mensch? Was braucht er wirklich? Was gibt seinem Leben Sinn und Erfüllung? Wenn wir die Frage so stellen, dann haben wir bereits eine gewisse Richtung...

16. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

16. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Loslassen, ausspannen, Urlaub machen Wir stehen mitten in der Ferien- und Urlaubszeit. Viele Menschen genießen ihren wohlverdienten Ausstieg aus der Tretmühle – Arbeit. Was sie daraus machen, ist sehr unterschiedlich und hängt nicht nur...

15. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

15. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Liebe Brüder und Schwestern im Herrn! In den Evangelien gibt es zwei große Aussendungen der Apostel: es handelt sich um eine erste, vorläufige Sendung, die noch vor dem Kreuzestod Jesu geschieht, und um eine...

14. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

14. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Ein menschlicher Gott? Wie wirkt Gott in dieser Welt? Ein Wirken Gottes durch einen makellosen und unangreifbaren Superstar – oder durch einen Menschen wie dich und mich, wen akzeptieren wir lieber? Wir neigen dazu,...

13. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

13. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Evangelium im Lesejahr B: Mk 5,21-43 Was unterscheidet diesen Synagogenvorsteher Jairus von seinen Amtskollegen und anderen jüdischen Würdenträgern in den Tagen Jesu? Zu diesem Zeitpunkt haben sie über Jesus bereits ihr Urteil gefällt: Er...

Johannes der Täufer, 12. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

Johannes der Täufer, 12. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Liebe Gemeinde! 6 Monate liegen zwischen den beiden, zwischen Johannes dem Täufer und Jesus. Heute das Geburtsfest des Johannes und in 6 Monaten das Geburtsfest Jesu. Aber diese 6 Monate machen sehr viel aus....

11. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

11. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Liebe Brüder und Schwestern im Herrn! Die Geduld ist eine Tugend, die nicht ein jeder hat. Manche Menschen tun sich schwer damit, auf etwas zu warten. Sie wollen alles sofort erreichen. Wenn sich jemand...

1

Neues

Diese Seite gibt es nur auf der Testseite und soll als Info dienen was hat sich geändert bzw. was ist neu. Sobald wir mit der Seite „live“ gehen wird diese Seite gelöscht. Auch könnt...

9. Sonntag im Jahreskreis 2018 B 0

9. Sonntag im Jahreskreis 2018 B

Liebe Brüder und Schwestern im Herrn! Es geht im heutigen Evangelium und in der 1. Lesung um den Sabbat, also um das 3. Gebot: „Achte auf den Sabbat, halte ihn heilig.“ Sechs Tage sind...

Dreifaltigkeitssonntag 2018 0

Dreifaltigkeitssonntag 2018

Liebe Brüder und Schwestern im Herrn! Die Dreifaltigkeit Gottes ist ein Glaubensgeheimnis, an dem wir festhalten, weil Gott selber es uns durch seinen Sohn Jesus Christus im Heiligen Geist geoffenbart hat. Und dennoch: Wir...

Predigt an Pfingsten 2018 0

Predigt an Pfingsten 2018

Liebe Schwestern und Brüder, die Geistsendung aus dem Evangelium klingt ein bisschen anders als der Pfingstbericht aus der Apostelgeschichte: Da ist nichts von Sturm und Brausen, nichts von Stimmengewirr – sondern da ist ganz...

Predigt „Muttertag“ am 7. Sonntag der Osterzeit – B 0

Predigt „Muttertag“ am 7. Sonntag der Osterzeit – B

Liebe Brüder und Schwestern im Herrn! Der Muttertag wird auch im kirchlichen Rahmen gewürdigt und gefeiert, und das mit Recht! Wir danken Gott dem Herrn für die Liebe aller Frauen und Mütter; wir danken...

Predigt an Christi Himmelfahrt 2018 0

Predigt an Christi Himmelfahrt 2018

Liebe Brüder und Schwestern, als der große Humorist Loriot vor Jahren gefragt wurde, was ihn wohl nach dem Tod erwarte, antwortete er: „Der Himmel, hoffe ich. Ich habe mir meinen Kinderglauben an den lieben...

Predigt „Freundschaft“ am 6. Sonntag der Osterzeit – B 0

Predigt „Freundschaft“ am 6. Sonntag der Osterzeit – B

Meine lieben Freunde! Bereits Kinder wissen, wie schön und leicht das Leben sein kann, wenn man einen Freund hat, und sie wissen auch, wie schwer es ist, wenn man keinen hat. Kinder sind untröstlich,...

Predigt „Bin ich denn der Hüter?“ am 4. Sonntag der Osterzeit – B 0

Predigt „Bin ich denn der Hüter?“ am 4. Sonntag der Osterzeit – B

„Bin ich denn der Hüter meines Bruders?“ Ganz am Anfang der Heiligen Schrift findet sich dieses Wort. Kain antwortet so, als Gott ihn nach seinem Bruder fragt. „Bin ich denn der Hüter meines Bruders?“...

Predigt an Ostern 2018 0

Predigt an Ostern 2018

„Das Grab ist leer, der Held erwacht. Der Heiland ist erstanden“, liebe Schwestern und Brüder, so singen wir in dieser Osternacht – und damit besingen wir das Geheimnis der Osternacht. Ja, das Grab ist...

Predigt am Gründonnerstag 2018 0

Predigt am Gründonnerstag 2018

Was feiern wir heute? Was feiern wir überhaupt in diesen Tagen? Wir feiern die Liebe, die Liebe Gottes, die Liebe unseres Herrn: „Da er die Seinen liebte, die in der Welt waren, liebte er...

Predigt „Freuen dürfen wir uns“ am 4. Fastensonntag 0

Predigt „Freuen dürfen wir uns“ am 4. Fastensonntag

Freuen dürfen wir uns „Mit dem 4. Fastensonntag ist das Osterfest schon in greifbare Nähe gerückt. Eben deshalb hat dieser Sonntag auch den Namen „Laetare“ – „Freue dich, Stadt Jerusalem!“ (Eröffnungsvers, Jes 66,10–11) Wir...

Predigt „Tempelreinigung“ am 3. Fastensonntag – B 0

Predigt „Tempelreinigung“ am 3. Fastensonntag – B

So kennen wir Jesus gar nicht, so zornig, so draufgängerisch. Mit der Peitsche in der Hand. – Er, der sonst von Liebe und Vergebung spricht. Er, der von sich selbst einmal sagt: „Lernt von...

Predigt „Beten“ am 5. Sonntag i. Jk. – B 0

Predigt „Beten“ am 5. Sonntag i. Jk. – B

Inmitten aller Mühen – obwohl alle Menschen nach Jesus suchten und fragten, weil er die Kranken heilte und die Trauernden tröstete – nimmt sich Jesus Zeit für das Gebet. Das persönliche Zwiegespräch mit dem...

Predigt „Heilung eines Besessenen“ am 4. Sonntag i. Jk. – B 0

Predigt „Heilung eines Besessenen“ am 4. Sonntag i. Jk. – B

Wir haben eben eine Erzählung über die Heilung eines Besessenen gehört, oder um es mit einem Fremdwort zu sagen – über einen “Exorzismus“. Allein wenn wir dieses Wert hören, spüren wir, dass wir bei...

Predigt „Jesu Gesinnung zu Eigen“ am 3. Sonntag i. Jk. – B 0

Predigt „Jesu Gesinnung zu Eigen“ am 3. Sonntag i. Jk. – B

Als Seelsorger tue ich mir schwer mit dem „Menschen fischen“, mit dem „das Netz auswerfen“. Und wie geht es Euch, wenn ihr missionarisch wirken sollt, um Menschen für Gott zu gewinnen? Menschen fischen, da...

Predigt „Berufen zur Nachfolge“ am 2. Sonntag i Jk. – B 0

Predigt „Berufen zur Nachfolge“ am 2. Sonntag i Jk. – B

Heute haben wir in den Lesungen gehört, wie Menschen entscheidende Begegnungen hatten. Man kann auch von Berufungen sprechen. Einmal war die Rede von dem jungen Samuel, dann aber auch von Jüngern des Johannes. Wir merken, dass die Ereignisse...

Fest Taufe des Herrn 0

Fest Taufe des Herrn

Vor einiger Zeit kamen Eltern mit ihrem Kinderwagen in den Gottesdienst, den ich mit einer kleinen Gemeinde feierte. Das Kind war gerade 14 Tage alt und hat den Gottesdienst absolut nicht gestört. Es war...

Predigt am Neujahr 2018 0

Predigt am Neujahr 2018

Liebe Brüder und Schwestern! Heute am Oktavtag von Weihnachten begeht die Kirche das Hochfest der Gottesmutter Maria. Zugleich wird die Namensgebung Jesu gefeiert, und die Kirche denkt auch an den Weltfriedenstag. Wir ehren heute...

Predigt am Silvester 2017 0

Predigt am Silvester 2017

Liebe Brüder und Schwestern im Herrn! Das alte Jahr wird nur noch wenige Stunden dauern; ein Neues beginnt bald! Wir haben uns in dieser Stunde versammelt, um in Dankbarkeit zurückzublicken auf das Vergangene und...

Vortrag „Üsr Boda, mehr als nu Dräck!“ 0

Vortrag „Üsr Boda, mehr als nu Dräck!“

Aus Anlass der Vorarlberger Umweltwoche lud die Gruppe „Bewahrung der Schöpfung“ zu einem Vortrag über unseren Boden, zu der sich ca. 50 interessierte Zuhörer in den Pfarrsaal einfanden. DI Dr. Josef Scherer, Sachverständiger für...

Mehr mit Weniger 0

Mehr mit Weniger

Zu diesem zweiteiligen Workshop lud die Arbeitsgruppe „Bewahrung der Schöpfung“ im März und April 15 Nenzingerinnen und Nenzinger verschiedenster Altersschichten ein. In der Einleitung stellte unser Referent – Christoph Breuer von Kairos – das...

Früh übt sich wer ein Meister werden will 0

Früh übt sich wer ein Meister werden will

 Kurz vor den Osterferien bekamen die Dritt- und Viertklässler Besuch durch Harald Mark von der Arbeitsgruppe „Bewahrung der Schöpfung“. Dieser brachte merkwürdiges Anschauungsmaterial mit: Plastiksäcke, alte Dosen und Plastikflaschen, sogar ein Zigarettenstummel war dabei....

Ethikstunde an der SMS 0

Ethikstunde an der SMS

Auf Einladung von Herrn Lehrer Dietmar Bodner und Herrn Direktor Heinz Tinkhauser besuchte ich gemeinsam mit Hubert Feurstein vom Verein Konsumentensolidarität am 14. März die Mittelschule Nenzing. Dort hatten wir die Gelegenheit in vier...

Carsharing: Ein ausgeklügeltes Angebot 0

Carsharing: Ein ausgeklügeltes Angebot

Bequem, flexibel, rasch verfügbar und übersichtlich nutzbar – das sind die Ansprüche, die Autofahrer an ihrer Mobilität stellen. Dass dafür nicht unbedingt ein eigener PKW vor der Haustüre stehen muss zeigte der Geschäftsführer von...

Unser Kochkurs: Kochen – einfach GENIAL – genial EINFACH 0

Unser Kochkurs: Kochen – einfach GENIAL – genial EINFACH

Die Meisten jagen so sehr dem Genuss nach, dass sie an ihm vorbeilaufen. (Soren Kierkegaad, 1813-1855)  Ob das wirklich geht? Genial einfach kochen und das auch noch gesund und mit Zutaten aus der Region?...

Verleihung „Hypo-Umwelt-Förderpreis“ 0

Verleihung „Hypo-Umwelt-Förderpreis“

Schönen guten Abend, mein Name ist Rochus Schertler. Ich bin beruflich als Naturschutzbeauftragter der Bezirkshauptmannschaft Bludenz tätig und ehrenamtlich als „stellvertretender Obfrau“ des Naturschutzbundes Vorarlberg. Ich möchte Ihnen hiermit den ersten Preisträger des Hypo-Umwelt-Förderpreises...

0

Radputzaktion „Frühlingserwachen“

Frühlingserwachen Pünktlich zu Frühlingsbeginn, bei noch frischen Temperaturen aber Sonnenschein, begrüßte auch Nenzing den Lenz mit der diözesanweiten Fahrradputzaktion „Frühlingserwachen“. Viele NenzingerInnen folgten der Einladung, holten ihre Drahtesel aus dem Winterqaurtier und brachten es...