Wochenplan KW49/2019



Pfarrgemeinde Nenzing – Kirchliche Mitteilungen:

Es entfällt die Werktags-Messe wenn ein Trauergottesdienst an diesem Tag stattfindet.

Freitag, 6. Dezember:
08:00 Uhr Messfeier mit Anbetung.
19:00 Uhr Totenwache von Herrn Neier Wilhelm.

Samstag, 7. Dezember:
06:15 Uhr Rorate, anschließend laden wir alle recht herzlich zum Frühstück in den Pfarrsaal ein, der Cäcilien-Kirchenchor wird Sie gerne bedienen.
10:00 Uhr Trauergottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung von Herrn Neier Wilhelm.
18:00 Uhr KEINE Vorabendmesse

Sonntag, 8. Dezember (2. Adventsonntag u. Hochfest Mariä Erwählung):
9 Uhr Festgottesdienst

Montag, 9. Dezember:
19:00 Uhr Rosenkranz

Dienstag, 10. Dezember:
06:15 Uhr Rorate gestaltet vom Familienmesseteam, anschließend herzliche Einladung zum Schülerfrühstück im Pfarrsaal.

Mittwoch, 11. Dezember:
14:30 Uhr Trauergottesdienst für Frau Kinsperger Erna.
19:00 Uhr KEINE Abendmesse

Donnerstag, 12. Dezember:
06:15 Uhr Rorate in Beschling, musikalisch umrahmt von Hannes Hackl mit seinen Walgaustimmen.
19:00 Uhr Abendlob

Freitag, 13. Dezember:
08:00 Uhr Messfeier

Samstag, 14. Dezember:
06:15 Uhr Rorate, anschließend laden wir alle zum Frühstück im Pfarrsaal ein, das Chörle Nenzing wird Sie gerne bedienen.
18:00 Uhr Vorabendmesse

Sonntag, 15. Dezember (3. Adventsonntag):
09:00 Uhr Messfeier
17:00 Uhr Adventliche Feierstunde

Pfarrbüro: Tel. Nr. 05525/62243, Fax: 05525/62243-4
pfarramt@pfarre-nenzing.at

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten unseres Pfarrbüros:
Dienstag bis Freitag von 08:00 bis 11:00 Uhr

Pfarrgemeinde Gurtis – Kirchliche Mitteilungen:

Sonntag, 8. Dezember (2. Adventsonntag u. Hochfest Mariä Erwählung):
10:30 Uhr Messfeier mit Pfr. Joy Peter.
17:00 Uhr Benefizkonzert, ebenfalls am 08.12.2019, mit dem Musikverein Gurtis, Medisound und den Kindern der Volksschule Gurtis.  Der Erlös kommt dem Projekt Kinderspital in Ätiopien von Dr. Renner zugute. Anschließend laden wir in Lädele ein um paar Köstlichkeiten zu genießen.

Rorate in Beschling
Herzliche Einladung zu den Roratemessen „in aller Herrgotts Früh“ in Beschling um 06:15 Uhr.
Am 12. Dezember wird die Feier musikalisch von Hannes Hackl mit seinen Walgaustimmen begleitet.
Am 19. Dezember gestalten die Kinder und Lehrpersonen der Volksschule Beschling die Rorate.

Rorate heißt, sich überwinden und frühzeitig aufstehen
Rorate heißt, stimmungsvolle Einstimmung und Vorbereitung auf Weihnachten
Rorate heißt, gemeinsam Gottesdienst feiern beim Übergang vom Dunkel zum Licht
Rorate heißt, Kerzenschein, Freude, Spannung, Stille, Musik
Rorate heißt, in der Gemeinschaft den Tag mit Gott beginnen
Rorate heißt, gemeinsam frühstücken

Im Anschluss an die Gottesdienste laden wir herzlich zu einem gemeinsamen Frühstück in die Volksschule ein. Die freiwilligen Spenden werden für einen wohltätigen Zweck im Land verwendet! DANKEN, herzlichst dafür!



Schreiben Sie einen Kommentar