Wochenplan KW3/2020

Pfarrgemeinde Nenzing – Kirchliche Mitteilungen:

Es entfällt die Werktags-Messe wenn ein Trauergottesdienst an diesem Tag stattfindet.

Samstag, 18. Jänner:
18:00 Uhr Wortgottesfeier, musikalisch umrahmt vom Chörle.

Sonntag, 19. Jänner (2. Sonntag i. Jk.):
09:00 Uhr Messfeier

Montag, 20. Jänner:
19:00 Uhr Rosenkranz

Dienstag, 21. Jänner:
08:00 Uhr Morgenlob

Mittwoch, 22. Jänner:
19:00 Uhr Jahrtagsmesse für alle im Jänner verstorbenen Pfarrangehörigen:
2015: Zaggl Anna, Meier Rudolf, Ammann Rosmarie, Gantner Oskar.
2016: Kessler Otto, Grass Johann, Tschabrun Elfriede, Scheucher Josef, 2017: Keßler Ferdinand, Wirbel Susanne, Domig Veronika, Mayer Maria, Nesler Kurt, Maier Christian, Schallert Claudia,
2018: Lerch Siegfried, Dietrich Richard, Hammerer Anna Roswitha, Tschabrun Rosa Elisabeth, Reichegger Helga Maria, Meßmer Erika,
2019 – Erster Jahrtag: Gaßner Mathilde, Lutz Margarethe, Ing. Westreicher Walter, Moser Gertrud, Degenhart Maria.
Wir gedenken auch der Letztverstorbenen: Ganahl Kurt und Flachsmann Josefa

Donnerstag, 23. Jänner:
08:00 Uhr Messfeier in Beschling
16:00 Uhr Messfeier im Seniorenheim
19:00 Uhr KEIN Abendlob

Freitag, 24. Jänner:
08:00 Uhr Messfeier

Pfarrbüro: Tel. Nr. 05525/62243, Fax: 05525/62243-4
pfarramt@pfarre-nenzing.at

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten unseres Pfarrbüros:
Dienstag bis Freitag von 08:00 bis 11:00 Uhr

Pfarrgemeinde Gurtis – Kirchliche Mitteilungen:

Sonntag, 19. Jänner (2. Sonntag i. Jk.):

10:30 Uhr Erstkommunion-Tauferneuerungs-Gottesdienst und Taufe von Otto Neuschmid mit Pfr. Joy Peter Thattakath.

Tolle Spendenergebnisse in Beschling

Ein herzliches Vergelt`s Gott an alle Besucherinnen und Besucher unseres Martinsfestes und der Rorate-Frühstücke in Beschling. Durch die Großzügigkeit und eurer Hilfe, konnte der stolze Betrag in Höhe von 1.200,– Euro an die Eltern von Ella übergeben werden. Damit werden wichtige Investitionen getätigt, die den Alltag von Ella und ihrer Familie etwas leichter machen.

Bei der Sternsinger-Aktion 2020 wurden 2.025,15 Euro gespendet. Herzlichen DANK an die 15 fleißigen Kinder und ihren Begleitpersonen, Leonie Dobler, Kathrin Gaßner und Monika Müller. Drei Gruppen machten sich bei wunderbarem, jedoch kaltem Wetter auf den Weg und besuchten alle Bewohnerinnen und Bewohner von Beschling, welche die Haustüre öffneten und trugen Gedichte und Lieder vor. Es ist unglaublich schön, wie gastfreundlich und wertschätzend die Kinder in den Häusern empfangen wurden – Vergelt´s Gott dafür! Einen besonderen DANK an die Metzgerei Egger für die köstlichen Schnitzel und den leckeren Kartoffelsalat, welche die Kinder nach dem Rundgang durch unser Dörfle richtig genossen haben. Die Familien und ganz besonders die Kinder im Mukuru-Slum von Nairobi/Kenia freuen sich bestimmt über die großzügigen Spenden!

Schön, zu wissen, dass wir in einem Dorf leben, wo so viel Engagement für die Mitmenschlichkeit spürbar ist. Allen ein HERZICHES DANKESCHÖN!



Schreiben Sie einen Kommentar