Pfarrers Seite


Grüß Gott

Mit großem Staunen und Freude erfahre ich immer wieder, wie viele Menschen das Leben der Pfarre mittragen. Das Mitarbeiterfest im Gemeindesaal war auch für viele ein Augenöffner, mit welchem Engagement die vielen Arbeitskreise für das pfarrliche Leben, für die Weltkirche und für Menschen in Not sich einbringen.

Als Pfarrer darf ich mich freuen und dem lieben Gott danken, wenn die Gemeinschaft bei uns gut gepflegt und verstärkt gelebt wird. Die liebenswerte Pflege der Gräber und die Gotteshäuser sind äußere Zeichen des gelebten Glaubens.

Einige haben mich gefragt, warum ich mich hin und wieder bei der Gottesdienstversammlung bedanke. Darüber möchte ich sagen, eine schön mitgestaltete Messfeier ist eine große Bereicherung auch für den Pfarrer. Das kräftige Mitsingen, und das Dabeisein von vielen Lektoren, Kantoren und Ministranten machen unsere Sonntagsliturgie für viele eine Kraftquelle.

Ein großes Vorhaben unseres Pfarrkirchenrats ist die Innen-Sanierung der Pfarrkirche. Die neugewählten Pfarrgemeinderäte sind mit neuen Visionen und Begeisterung für die Pfarre da, um die Arbeitskreise zu stärken

Ich der ganzen Pfarrgemeinde dankbar, dass ich in solch einem Zeitraum hier in Nenzing bin, in welchem wir einen Papst Franziskus und einen Bischof Benno als ermutigende Glaubenssäule haben.

Es ist mein Wunsch, dass jede/jeder in ihrem/seinem Leben immer wieder Gottes Nähe und Begleitung spüren kann!

Euer Pfarrer Joy Peter

 

Mag. Joy Peter Thattakath

Pfarramt Nenzing
Landstaße 18
Tel. +43(0)5525/62 2 43

pfarrer@pfarre-nenzing.at