Geistliche Begleitung




Beichtgespräche oder Aussprachen mit Pfarrer Hubert Lenz sind nach terminlicher Vereinbarung jederzeit möglich. Beichtgespräche eignen sich sowohl für den Einzelfall (wenn jemand schwere Schuld auf sich geladen hat) als auch für eine regelmäßige Lebensbegleitung (auch Geistliche Begleitung genannt). Besonders junge Menschen sind eingeladen, so ein Beichtgespräch zu wagen.























zurück zur Übersicht "Sakramentale Angebote"